Informationsservice

Die Entscheidung, ob Unterricht stattfindet oder nicht, trifft die Stadt Oldenburg in der Regel erst am frühen Morgen des jeweiligen Schultages. 

Informiert über Unterrichtsausfall wird über 

 

Schüler*innen, die trotz eines durch die Stadt angeordneten Unterrichtsausfalls zur Schule kommen, werden bei uns wie gewohnt ab 7.30 Uhr betreut.  

 

Grundsätzlich gilt, dass Erziehungsberechtigte von Schüler*innen im Primarbereich und im Sekundarbereich I, die eine unzumutbare Gefährdung ihrer Kinder auf dem Schulweg durch extreme Witterungsverhältnisse befürchten, ihre Kinder auch dann zu Hause behalten oder vorzeitig vom Unterricht abholen können, wenn kein genereller Unterrichtsausfall angeordnet worden ist.  

 

 

 

Letzte Änderung am Sonntag, 09 Februar 2020 15:05

Elterninformationen, Anträge und Bücherlisten zum Schuljahr 2019/2020 finden Sie im Anhang dieses Beitrages.

Letzte Änderung am Montag, 23 März 2020 08:57

Helene-Lange-Schule
Integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe
Marschweg 38
26122 Oldenburg

So finden Sie die Helene-Lange-Schule am Marschweg 38 im Zentrum Oldenburgs.

Nördliche Breite: 53.130767  N53° 7' 50.761"
Östliche  Länge: 8.202093 E8° 12' 7.535"
Letzte Änderung am Sonntag, 06 November 2016 20:05

Land Niedersachsen (Diensteanbieter im Sinne des Telemediengesetzes)
Das Land Niedersachsen ist eine juristische Person des öffentlichen Rechts vertreten durch:

Frau Claudia Steffen (Schulleiterin)

Helene-Lange-Schule
Integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe
Marschweg 38
26122 Oldenburg

Letzte Änderung am Donnerstag, 15 November 2018 09:59

Kontaktdaten

Helene-Lange-Schule
Integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe
Marschweg 38
26122 Oldenburg

Sekretariat:

  • Telefon: 0441 / 95016-11
  • Telefax: 0441 / 95016-36
  • Email: sekretariat@hls-ol.de

Öffnungszeiten:

  • Mo. - Do. 8.00-10.00 und 11.15-16.00 Uhr
  • Freitag  8.00-10.00 und 11.15-13.15 Uhr