Partnerschaft schafft Energie

Südafrika-AG bei "connect for change"

Motiviert durch unsere überaus erfolgreiche Austauschbegegnung vor einem Jahr hat das Projekt "Partnerschaft schafft Energie" die Einladung zur Teilnahme an der internationalen Konferenz "connect for change" im Oktober 2019 gern angenommen.

An der Konferenz haben etwa 120 Schüler*innen, Lehrkräfte, Vertreter*innen aus zivilgesellschaftlichen Organisationen und andere Aktive aus Europa, Asien, Afrika und Lateinamerika teilgenommen, die in internationalen Bildungspartnerschaften und -projekten engagiert sind. Zusammen mit unseren südafrikanischen Partnern bot sich uns in St. Andreasberg eine Gelegenheit zum Gedankenaustausch, zur Vernetzung mit anderen Initiativen und zur weiteren Ausgestaltung unseres Projektes.

Aktuell wurde die beeindruckende Dokumentationen des Tagungsgeschehens fertiggestellt und kann eingesehen werden:

Drucken