IGS Franzsches Feld in Braunschweig

19 Oktober 2019

Vierter Schulbesuch im „Blick über den Zaun“:

Unser mittlerweile vierter Schulbesuch gab uns die Gelegenheit, die IGS Franzsches Feld in Braunschweig kennenzulernen, an der wir uns fast zu Hause fühlten: Sie wurde ein Jahr vor der HLS gegründet, die Planungsgruppen hatten Kontakt zueinander, sie ist ähnlich groß und viele Konzeptbausteine stimmen überein.

Die offene Atmosphäre gab uns Gelegenheit, in viele verschiedene Lerngruppen hineinzuschnuppern, das sehr bunte IGS-Leben zu genießen, mit Schüler*innen über ihre Schule zu sprechen … 

In der Vorbereitung der Rückmelderunde mit den Mitgliedern der ganz verschiedenen Schulen unseres Arbeitskreises wurde dann vieles hervorgehoben, auf das wir an der HLS auch immer wieder stolz sein dürfen, wenn Besuch uns dieses rückmeldet: Die Schule wurde für ihr sehr positives Klima und ihre engagierte Arbeit gelobt. Hervorgehoben wurden u.a. die außerordentlich große Offenheit der Schulgemeinschaft, die Identifikation der Schüler*innen mit ihrer Schule und deren hohe Sozialkompetenz. Spannend für uns war aber auch die Auseinandersetzung mit dem Forschungsauftrag zu den Schwerpunkten Differenzierung und Eigenverantwortung. Die Mitglieder der ganz verschiedenen Schulen und Schulformen trugen hier zahlreiche Beobachtungen, Ideen und Impulse zusammen, die der Schulgemeinschaft zum Abschluss in der Rückmelderunde in Form von kritisch-konstruktiven Fragen präsentiert wurden. So hat der Arbeitskreis insbesondere dem Kollegium der IGS Franzsches Feld durch seine Rückmeldung gleichzeitig Rückenwind gegeben sowie Ideen zum derzeitigen Entwicklungsschwerpunkt dagelassen.

Der Besuch hat große Lust gemacht auf die Vorbereitung und Durchführung des für nächsten Herbst geplanten Besuches des Arbeitskreises bei uns an der HLS. Dann werden auch wir den kritisch-konstruktiven Blick von außen, auf Augenhöhe mit Mitgliedern anderer Schulen, gewinnbringend für uns und unsere Weiterentwicklung nutzen können!

 

Maida Pech und Christina Sczesny

Kontaktdaten

Helene-Lange-Schule
Integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe
Marschweg 38
26122 Oldenburg

Sekretariat:

  • Telefon: 0441 / 95016-11
  • Telefax: 0441 / 95016-36
  • Email: sekretariat@hls-ol.de

Öffnungszeiten:

  • Mo. - Do. 8.00-10.00 und 11.15-16.00 Uhr
  • Freitag  8.00-10.00 und 11.15-13.15 Uhr