Deutsch

2. Platz im Regionalwettbewerb „Jugend debattiert“ 2011

Viktoria Koch (10 Jg.) debattiert auf Landesebene

Am 03.Februar fand der Regionalwettbewerb „Jugend debattiert“ in Delmenhorst statt. Wie berichtet, nahmen von der HLS sieben Schülerinnen und Schüler an dem Wettbewerb teil. In den Vorrunden mussten jeweils zwei Debatten geführt werden, eine Hin- und eine Rückrunde, d.h. die Debattanden mussten einmal auf der Pro-Seite und einmal auf der Kontra-Seite debattieren und dies zu zwei unterschiedlichen Themen - eine große Herausforderung für alle Beteiligten. Diese Herausforderung nahmen alle mit viel Engagement an und so wurde unter den kritischen Blicken der Jury eifrig debattiert. Die besten vier Debattanden (nach Punkten) qualifizierten sich für die Finalrunde. In den Vorrunden konnten Viktoria Koch (10d, Bild links) und Frederieke Bloch (9c) punkten und so zogen sie in die Finalrunde ein – hier erreichte Viktoria Koch den zweiten Platz und vertritt daher die HLS am 16. März 2011 auf dem  Landeswettbewerb in Gifhorn. Wir gratulieren beiden Schülerinnen und wünschen Viktoria viel Erfolg.

Drucken