Deutsch

Mit Büchern in dieser anstrengenden Zeit etwas Schönes bieten

Bundesweiter Vorlesetag an der Helene-Lange-Schule am 20.11.2020:

vorlesetag2020.jpg
Gespannt und auch etwas aufgeregt sitzen die Schüler*innen der 5a und 5d in der Bibliothek. Heute dürfen sie das erste Mal in den großen Raum, denn heute ist der bundesweite Vorlesetag. Frau Steffen, die Schulleiterin und Frau Rose, die Deutschlehrerin der Klasse 5d, lesen in einem gemütlichen Sessel aus dem Buch „Silberflügel“ vor. Interessiert lauschen die Kinder der Geschichte, die von der kleinen Fledermaus „Schatten“ handelt. Die Schüler*innen haben es sich auf einer der vielen Sitz- und Liegemöglichkeiten bequem gemacht und sind ganz vertieft in die Abenteuer, die die junge Fledermaus erlebt. Nach dem Vorlesen schauen sich die Kinder noch die vielen Bücher in den Regalen an und stöbern in einigen Exemplaren nach neuen, interessanten Geschichten. Ein sehr gelungener Vorlesetag weckt die Lust der Kinder nach noch mehr LESEN!

Drucken