Ankündigungen

Weihnachtsaktion Oldenburger Tafel 2020

Die Oldenburger Tafel e.V. bietet uns als Schule seit vielen Jahren die Möglichkeit, zu Weihnachten eine Aktion unter dem Motto „Kinder helfen hilfsbedürftigen Kindern“ umzusetzen. Nach der positiven Resonanz in den letzten Jahren setzen wir auch 2020 ein Zeichen der Solidarität.

Was ist zu tun?
Es werden Zuhause kleine Päckchen im Wert von vielleicht zwei Euro gepackt nach dem Motto „Was würde ich meiner Schwester / meinem Bruder gerne schenken?“. Es können Süßigkeiten, nützliche Dinge für den Alltag, etwas zum Schreiben, zum Lesen etc. sein, aber keine verderblichen Lebensmittel wie Mandarinen etc. Es müssen nicht neu gekaufte, sondern es können auch gut erhaltene Gegenstände aus der häuslichen „Schatzkiste“ (Bücher, Spiele etc.) sein. Das Verpacken übernimmt jeder selbst, so dass sich ein buntes Gemisch an Päckchen ergibt.

Jedes Päckchen muss mit einem Aufkleber versehen sein mit der Angabe, ob das Geschenk eher geschlechtsspezifisch oder neutral gedacht und für welche Altersgruppe es geeignet ist. Vorschlag für die Kennzeichnung: Jedes Päckchen muss mit einem Aufkleber versehen sein mit der Angabe, ob das Geschenk eher geschlechtsspezifisch oder neutral gedacht und für welche Altersgruppe es geeignet ist. Vorschlag für die Kennzeichnung:

  • M = Geschenk für ein Mädchen
  • J = Geschenk für einen Jungen
  • M/J = Geschenk neutral
  • Kleinkind 0 - 3 Jahre
  • Kindergartenalter 4 – 6 Jahre
  • Grundschulalter 7 – 10 Jahre
  • Heranwachsende 11 – 13 Jahre
  • Jugendliche ab 14 Jahre

Wir sammeln die Geschenke zunächst in den Klassen und den Jahrgangsstationen. Die Patenschaft übernimmt in diesem Jahr Herr Wiemer mit seinem Jahrgang 5. Wenn alle Schüler*innen der HLS mitmachen, sollten wir wieder viele bunte Päckchen haben, die der Jahrgang 5 an die Oldenburger Tafel überreichen wird und die in den Tagen bis Weihnachten an die Kinder und Jugendlichen ausgegeben werden. Wir sammeln die Geschenke zunächst in den Klassen und den Jahrgangsstationen. Die Patenschaft übernimmt in diesem Jahr Herr Wiemer mit seinem Jahrgang 5. Wenn alle Schüler*innen der HLS mitmachen, sollten wir wieder viele bunte Päckchen haben, die der Jahrgang 5 an die Oldenburger Tafel überreichen wird und die in den Tagen bis Weihnachten an die Kinder und Jugendlichen ausgegeben werden.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die zum Gelingen dieser gemeinsamen Aktion vor Ort in Oldenburg beitragen!

Tilmar Hummerich-Ferbers, Christina Sczesny, Claudia Steffen, Hannes Tornow

Drucken