Mathematik

Wahlprognose Oberbürgermeisterwahl 2014

Dank der zuverlässigen und engagierten Unterstützung einer großen Schülergruppe aus den Jahrgängen 9,10,11 und 12 haben wir am Wahlsonntag die angestrebte Wählerbefragung routiniert durchführen können. Die mehr als 60 Schülerinnen und Schüler besuchten ca. 25 Wahllokale im Stadtgebiet und schafften es 1470 Wählerinnen und Wähler zu befragen. Im Computerraum der Schule wurden die Daten zusammengefasst und analysiert. Als um 16.10 Uhr die Prognose berechnet war, spürte man bei allen Beteiligten den Stolz nun etwas zu wissen, was noch kein Oldenburger wissen kann. Die Folien, die am Wahlabend live vom Sender OEINS ausgestrahlt wurden, präsentierten wir in der Galerie. Die beiden Informatikkurse werden das Datenmaterial weiter analysieren und weitere Ergebnisse im Verlauf der Sondersendung zur Stichwahl veröffentlichen.

Drucken