Jahrgang 5

GeoTour „Klimaschätze in Oldenburg“

Die 5c hat im Rahmen des GL-Unterrichts eine kleine Entdeckungsreise gemacht. Per GPS-Gerät und Fahrrad haben die Schüler*innen der 5c innerhalb der Stadt Orte, wie beispielsweise den Alten Stadthafen, das Klärwerk, den Eversten Holz, die Alte Fleiwa, den Verschenkemarkt, den Weltladen und den Utkiek entdeckt. Durch diese moderne Schatzsuche  konnten die Schüler*innen verschiedene  Orte kennenlernen, die exemplarisch für den klimafreundlichen Umgang mit Ressourcen und eine zukunftsfähige Lebensweise stehen. Die versteckten „Schätze“ waren interaktiv, so dass das Finden nicht alleine reichte, sondern die Schüler*innen teilweise kreative Lösungen zum Heben des Schatzes benötigten.

Insgesamt hat es den Schüler*innen viel Spaß gemacht. HOL

 

Drucken