Werte Normen Religion

The Boy on the Train

Am 22.04.2022 besuchten Gerry und Anne Hahlo aus London die Stadt Oldenburg. Die Geschichte von Gerrys Familie ist eng mit der Geschichte Oldenburgs verknüpft, wie Schüler*innen unserer Schule bei einem Vortrag in unserer Aula erfahren konnten, als Gerry Hahlo aus seinem im Januar erschienen Buch The Boy on the Train. A Father and Son‘s Kindertransport Story vorgetragen hat.
Die Familiengeschichte umfasst mehrere Generationen. Bereits Gerrys Ururgroßeltern waren Inhaber eines Bekleidungsgeschäfts in Oldenburg. Die Familie selbst war hoch angesehen und wohnte nicht weit von unserer Schule entfernt in der Taubenstraße. Ende des 19. Jahrhunderts konvertierte die Familie vom jüdischen zum protestantischen Glauben. In der Zeit des Nationalsozialismus sah sich jedoch auch die Familie Hahlo gezwungen, aus Deutschland zu fliehen. Vielen der Familienmitglieder gelang die Emigration nach England.
Wir freuen uns, dass Herr Hahlo seine interessante, faszinierende und bewegende Familiengeschichte in unserer Schule vorgestellt hat und Schüler*innen der Jahrgänge 9, 11 und 12 die Möglichkeit gegeben hat, Fragen zu stellen. Da Herr Hahlo kein Deutsch spricht, waren der Vortrag und die anschließende Fragerunde auf Englisch. Es ist deutlich geworden, wie bedeutend Erinnerung an geschichtliche Ereignisse ist – dies natürlich auch vor dem Hintergrund des Erinnerungsgangs, den die Helene-Lange-Schule in diesem Jahr gestaltet. Auch Mitglieder der Familie Hahlo waren gezwungen, nach den Reichspogromen im November 1938 an dem Gang durch die Oldenburger Innenstadt teilzunehmen.
(Fan)

  • Geändert am .
  • Aufrufe: 254

Kontaktdaten

Helene-Lange-Schule
Integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe
Marschweg 38
26122 Oldenburg

Sekretariat:

  • Telefon: 0441/9501611
  • Telefax: 0441/9501636
  • Email: sekretariat@hls-ol.de

Öffnungszeiten:

  • Mo. - Do. 8.00-10.00 und 11.15-16.00 Uhr
  • Freitag  8.00-10.00 und 11.15-13.15 Uhr

Impressum und Datenschutz

© Powered by Joomla and YOOtheme.