Skip to main content

USA-Austausch 2023

Geändert am 10. Dezember 2023.

Im Oktober ging es für uns nach New Orleans. Nach mehreren Flügen sind wir bei bestem Wetter gelandet und wurden von unseren Gastfamilien herzlich in Empfang genommen. Direkt am nächsten Morgen ging es für uns in die Highschool, wo wir unsere ersten Eindrücke sammeln konnten, wobei man diese nicht gerade als normal beschreiben kann. Während unserer ersten Woche war nämlich Spirit Week, wodurch lauter Barbies, Subway Surfers oder Spidermans durch die Schule liefen. Am Donnerstagabend folgte das Footballspiel, bei dem unsere Schule eine bittere Niederlage einstecken musste und am Freitag war Spirit Day, bei dem die Jahrgänge in verschiedenen Sportarten in einem Wettkampf gegeneinander antraten. Abgerundet wurde unsere erste Woche mit dem Homecoming Dance.

Im laufe der nächsten Woche folgten mehrer Aktivitäten: ein Abend in einem Freizeitpark, eine Poolparty, die Krewe of Boo Parade im French quarter, Besuche bei verschiedenen Plantagen, eine Tour durch den Sumpf, bei der wir Alligatoren gesehen haben, den Besuch von verschiedenen Museen, ein Wochenende in einem Naturretreat und natürlich Shopping Trips.

Der Austausch war eine einmalige Erfahrung für uns alle, eine ganz neue Kultur kennenzulernen. Wir alle haben neue Freundschaften geschlossen, neues Essen probiert und durften wunderschöne Orte kennenlernen. Die Häuser und Autos waren größer, an jeder Ecke stand ein Fastfood-Laden und das Meer war quasi direkt vor der Haustür. Auch das Wetter ist ganz anders und die ziemlich feuchte und warme Luft war eine ganz neue Erfahrung. Überall gibt es Klimaanlagen, Plastikbesteck und jeder Einkauf wird mit Plastiktüten verpackt. Besonders ist vor allem die Mentalität und Freundlichkeit der Menschen in New Orleans. Manchmal triffst du in Geschäften auf Menschen, die dich einfach nach deinem Tag fragen oder dir etwas von deren Keksen anbieten.
Insgesamt konnten wir alle etwas von dem Austausch mitnehmen und haben nicht nur einen ganz andere Welt, sondern auch uns selbst besser kennengelernt.
Obwohl unsere neuen Freunde auf der anderen Welt wohnen, haben wir noch immer miteinander Kontakt und es sind sogar schon ein paar weitere Besuche geplant.

Aufrufe: 669

Jahrgangschroniken

Balladenvormittag

27. März 2024
Am 13.3.2024 hat der Jahrgang 7 einen Balladenvormittag veranstaltet. In der 5./6. Stunde hat s...

Jahrgang 7 räumt auf

15. März 2024
Am 8.3.2024 haben wir als 7. Jahrgang an der Aktion “Oldenburg räumt auf” teilgenommen: Am Anf...

My dream pet

04. März 2024
In den letzten Wochen haben die Schüler:innen der 5a im Englischunterricht zum Thema “my family a...

Kontaktdaten

Helene-Lange-Schule
Integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe
Marschweg 38
26122 Oldenburg

Sekretariat:

  • Telefon: 0441/9501611
  • Telefax: 0441/9501636
  • Email: sekretariat@hls-ol.de

Öffnungszeiten:

  • Mo. - Do. 8.00-10.00 und 11.15-16.00 Uhr
  • Freitag  8.00-10.00 und 11.15-13.15 Uhr